Reisepläne

Collection by Katja Gräfenhain

27 
Pins
 • 
16 
Followers
Katja Gräfenhain
Roteiro completo - 12 dias no Peru (Lima, Cusco, Valle Sagrado, Machu Picchu e Puno - Lago Titicaca) Lonely Planet, Turismo No Peru, Oh The Places You'll Go, Places To Visit, Huayna Picchu, Canyon Country, Beau Site, Sightseeing Bus, The Journey
Turismo No PeruOh The Places You'll GoHuayna PicchuBeau SiteThe Journey

Machu Picchu: 100 Jahre Trümmer-Tourismus

Jubiläum für ein Weltwunder der Baukunst: Im Juli 1911 entdeckte der Forscher Hieram Bingham in der peruanischen Wildnis die Inkastadt Machu Picchu. Ein makelloser Held war der Abenteurer allerdings nicht - seine Methoden sind bis heute umstritten.

Roteiro completo - 12 dias no Peru (Lima, Cusco, Valle Sagrado, Machu Picchu e Puno - Lago Titicaca) Lonely Planet, Turismo No Peru, Oh The Places You'll Go, Places To Visit, Huayna Picchu, Canyon Country, Beau Site, Sightseeing Bus, The Journey
Turismo No PeruOh The Places You'll GoHuayna PicchuBeau SiteThe Journey

Machu Picchu: 100 Jahre Trümmer-Tourismus

Jubiläum für ein Weltwunder der Baukunst: Im Juli 1911 entdeckte der Forscher Hieram Bingham in der peruanischen Wildnis die Inkastadt Machu Picchu. Ein makelloser Held war der Abenteurer allerdings nicht - seine Methoden sind bis heute umstritten.

Patagonien: Reifenpanne in der Wüste

Südamerika per Motorrad: Reifenpanne in der Wüste - DER SPIEGEL - Reise

Im eisigen Wind durch Patagonien: Bei schwierigsten Fahrbedingungen gerät Fotograf Michael Martin mit seinem Motorrad ins Schleudern. Die Suche nach einem Ersatzreifen wird zur Odyssee, die Ansprüche ans Material sind hoch - schließlich steht die Fahrt ans "Ende der Welt" bevor.

Nord-Argentinien: Märchenland der Inkas

Nord-Argentinien: Märchenland der Inkas

Ein Gebirge in Regenbogenfarben: Beim Camping-Urlaub im Norden Argentiniens zeigen sich die Anden von einer besonders spektakulären Seite. Wilde Lamaherden, weiße Salzseen und bunte Berge verzaubern die Besucher - und eine Zugfahrt führt direkt in die Wolken.

Hafenviertel La Boca: Tango, Diego, Temprament Tango, Spiegel Online, Soccer Ball, Buenos Aires, Mouths, Latin America, Argentina, Football Soccer, Life
TangoSoccer BallArgentinaFootball SoccerLife

Hafenviertel von Buenos Aires: "Diego ist ein Gott!"

La Boca ist Argentinien in Miniatur. In dem Hafenviertel von Buenos Aires wurde der Tango geprägt, und inmitten knallbunter Blechhütten lebt der Fußballkult um Maradona. Wehe, wer sich ein Späßchen auf Kosten des einst weltbesten Balltreters erlaubt.

Patagonien: Ganz nah dran an wilden Tieren Wale, Polar Bear, Animals, Patagonia, Rare Animals, Wild Animals, Elephants, Viajes, Animales
Polar BearPatagonia

Patagonien: Gut gebrüllt, Seelöwe!

Mähnenrobben, See-Elefanten und riesige Wale: Wer auf die argentinische Halbinsel Valdés kommt, will seltene Tiere erleben. Gemütlich kann man die hier vom Ufer aus beobachten - weniger gemütlich ist eine Schnorcheltour, bei der Knabber-Attacken nicht ausgeschlossen sind.

Südamerika per Motorrad: Schroffe Steilküsten, karge Wüstenlandschaft Spiegel Online, Water, Outdoor, Vacations, Viajes, Gripe Water, Outdoors, Outdoor Living, Garden
OutdoorOutdoorsOutdoor LivingGarden

Südamerika per Motorrad: Wüste mit Meerblick

Auf der "Traumstraße der Welt" nach Süden: Von Peru aus folgt Fotograf Michael Martin der Panamericana - und erlebt direkt am Pazifik eine der schönsten Motorradstrecken, die er je befahren hat. SPIEGEL ONLINE zeigt die besten Bilder.

Kolumbiens Hauptstadt: Ein Moloch putzt sich heraus Latin America, Colombia, Old Town, Vacations, Viajes
ColombiaOld Town

Metropole Bogotá: Chillen in den Anden - DER SPIEGEL - Reise

Volle Cafés, exzellente Restaurants und immer mehr Urlauber: Bogotá hat seine düstersten Zeiten hinter sich gelassen. Insider zählen die Andenmetropole inzwischen zu den sichersten Hauptstädten Lateinamerikas - jetzt hübscht sie ihre Altstadt auf.

Argentinien: Haifischzähne der Anden

Argentinien: Haifischzähne der Anden

Der argentinische Aconcagua ist der höchste Berg außerhalb Asiens - und unter Bergsteigern einer der beliebtesten der Welt. Zwar scheitern rund 60 Prozent aller Expeditionen vor dem Erreichen des Gipfels, doch der Aufstieg ist das Ziel: vorbei an mondartigen Täler und bizarren Eisfeldern.

Buenos Aires bei Nacht: Von oben betrachtet, genau gesagt vom Panamericano Hotel, sieht der Verkehr ganz zivil aus Times Square, Christmas Tree, Holiday Decor, Travel, Home Decor, Buenos Aires, Night, Culture, Teal Christmas Tree
Holiday DecorNightCulture

Fernverkehr: Wo nachts auch die roten Ampeln grün sind - DER SPIEGEL - Mobilität

Argentinier fahren getreu dem Motto "Freie Fahrt für freie Bürger". Ampeln gibt es kaum, die Polizei bleibt unsichtbar. SPIEGEL-ONLINE-Leser Jens Fritzenwalder war erstaunt, dass im rasanten Verkehrswirrwarr von Buenos Aires kaum Unfälle zu passieren scheinen.

Argentinien: Schwarze Wüste La Payunia Mountains, Water, Travel, Outdoor, Volcanoes, Argentina, Mirrors, Viajes, Gripe Water
OutdoorArgentinaMirrors

La Payunia in Argentinien: Vulkane in der schwarzen Wüste

Schwärze, Trockenheit, Stille: Die Wüste La Payunia in Argentinien ist ein enorm karger Landstrich. In wenigen Regionen der Welt ist die Konzentration vulkanischer Aktivität so hoch - und direkt um die Ecke werden die besten Weine des Landes angebaut.

Silberminen von Bolivien: Unter Tage am Cerro Rico Painting, Bolivia, Silver, Viajes, Painting Art, Paintings, Painted Canvas, Drawings
PaintingBoliviaPainting Art

Cerro Rico in Bolivien: Ausflug in die Silbermine

Sprengstoff, Schnaps und Kokablätter: Die Arbeit in der bolivianischen Silbermine am Cerro Rico ist gefährlich - und häufig nur benebelt zu bewältigen. Touristen können den Männern bei der täglichen Plackerei zuschauen. Dafür werden ganz besondere Mitbringsel erwartet.

Boliviens Frauen: Mit Rock, Charme und Melone

Boliviens Frauen: Mit Rock, Charme und Melone

Wer glaubt, die Melone sei ein urbritisches Modeobjekt, der irrt: In Bolivien feiert der Bowler auf dem Kopf von Aymara-Frauen seinen zweiten Frühling. Der geschulte Blick auf den Hut soll verraten, ob die Dame bereits vergeben ist.

Hexenmarkt in Bolivien: Fauler Zauber der Teufelstropfen - SPIEGEL ONLINE

Hexenmarkt in Bolivien: Fauler Zauber der Teufelstropfen

Getrocknete Lama-Föten, Schlangenfleisch und Dynamit-Zündschnüre: Auf dem Hexenmarkt von La Paz sollen spezielle Ingredienzen dem Schicksal der Kunden auf die Sprünge helfen. Doch seit Magie zur Akkordarbeit verkommt, spaltet ein Generationenkonflikt die Hexenszene.

The jewelry of the Lord of Sipan, a Moche ruler from the most spectacular tomb uncovered in the Americas, illustrates the decorative uses of gold and metal working of the indigenous peoples of Peru. Trujillo Peru, Peruvian Art, Lima Peru, Inca, Lds Temples, What A Wonderful World, Gold, Europe, Tours
Trujillo PeruPeruvian ArtIncaEurope

Perus Norden: Mumien, Gold und Wolkenkrieger

Eine gigantische Felsenstadt, sensationelle Mumienfunde: Wer im Urlaub Indiana Jones nacheifern will, der findet im Norden Perus spektakuläre Ausgrabungsstätten und Museen. Ständig kommen neue Funde dazu - doch oft sind Grabräuber schneller als die Wissenschaftler.

Barranco in Peru: Bloß keine Hektik! Celestial, Sunset, Outdoor, Viajes, Sunsets, Outdoors, Outdoor Living, Garden

Limas Szeneviertel Barranco: Chillout mit Chicha

Wer in Lima dem Trubel der Innenstadt und dem Wahnsinn des Straßenverkehrs entkommen will, verbringt das Wochenende im Stadtteil Barranco. Dort gibt es einen der besten Nachtmärkte der peruanischen Hauptstadt.