High Fashion Fine Art #2 Die Arbeiten der Werkserie High Fashion Fine Art sind eine Hommage an die Vergänglichkeit des letzten Schreis. Mit Hilfe selbst geschriebener Programme, die aus den Fotos ganzer Modekollektionen das Durchschnittsbild berechnen, entstehen einzigartige Portraits ind...

High Fashion Fine Art #2 Die Arbeiten der Werkserie High Fashion Fine Art sind eine Hommage an die Vergänglichkeit des letzten Schreis. Mit Hilfe selbst geschriebener Programme, die aus den Fotos ganzer Modekollektionen das Durchschnittsbild berechnen, entstehen einzigartige Portraits ind...

High Fashion Fine Art #2 Die Arbeiten der Werkserie High Fashion Fine Art sind eine Hommage an die Vergänglichkeit des letzten Schreis. Mit Hilfe selbst geschriebener Programme, die aus den Fotos ganzer Modekollektionen das Durchschnittsbild berechnen, entstehen einzigartige Portraits ind...

High Fashion Fine Art #2 Die Arbeiten der Werkserie High Fashion Fine Art sind eine Hommage an die Vergänglichkeit des letzten Schreis. Mit Hilfe selbst geschriebener Programme, die aus den Fotos ganzer Modekollektionen das Durchschnittsbild berechnen, entstehen einzigartige Portraits ind...

High Fashion Fine Art #2 Die Arbeiten der Werkserie High Fashion Fine Art sind eine Hommage an die Vergänglichkeit des letzten Schreis. Mit Hilfe selbst geschriebener Programme, die aus den Fotos ganzer Modekollektionen das Durchschnittsbild berechnen, entstehen einzigartige Portraits ind...

High Fashion Fine Art #2 Die Arbeiten der Werkserie High Fashion Fine Art sind eine Hommage an die Vergänglichkeit des letzten Schreis. Mit Hilfe selbst geschriebener Programme, die aus den Fotos ganzer Modekollektionen das Durchschnittsbild berechnen, entstehen einzigartige Portraits ind...

Ich sehe was, was du nicht siehst. Fallstudie für Schaufenstergestaltung f Kinderbrillen

Ich sehe was, was du nicht siehst. Fallstudie für Schaufenstergestaltung f Kinderbrillen

Responsive Web Design for an advocacy / notary office in Switzerland. Clean, reduced, no unnecessary animations

Responsive Web Design for an advocacy / notary office in Switzerland. Clean, reduced, no unnecessary animations

LGBTQ+

LGBTQ+

OJATO: Schmuck Shooting OJATO ist spezialisiert für den Vertrieb von hochwertigem und extravagantem Modeschmuck ausgewählter Designer. Für ihren brandneuen Webshop durfte ich zahlreiche Stücke fotografieren.

OJATO: Schmuck Shooting OJATO ist spezialisiert für den Vertrieb von hochwertigem und extravagantem Modeschmuck ausgewählter Designer. Für ihren brandneuen Webshop durfte ich zahlreiche Stücke fotografieren.

OJATO: Schmuck Shooting OJATO ist spezialisiert für den Vertrieb von hochwertigem und extravagantem Modeschmuck ausgewählter Designer. Für ihren brandneuen Webshop durfte ich zahlreiche Stücke fotografieren.

OJATO: Schmuck Shooting OJATO ist spezialisiert für den Vertrieb von hochwertigem und extravagantem Modeschmuck ausgewählter Designer. Für ihren brandneuen Webshop durfte ich zahlreiche Stücke fotografieren.

OJATO: Schmuck Shooting OJATO ist spezialisiert für den Vertrieb von hochwertigem und extravagantem Modeschmuck ausgewählter Designer. Für ihren brandneuen Webshop durfte ich zahlreiche Stücke fotografieren.

OJATO: Schmuck Shooting OJATO ist spezialisiert für den Vertrieb von hochwertigem und extravagantem Modeschmuck ausgewählter Designer. Für ihren brandneuen Webshop durfte ich zahlreiche Stücke fotografieren.

Die Zürcher Boutique mon amour zieht um. In Form eines Postkarten- und Newslettermailings sowie der Schaufensterbeschriftung wird dies mit einheitlichem Sujet den Kundinnen kommuniziert. Das Modegeschäft breitet die Flügel aus und gleitet die Kirchgasse hinauf von Nummer 8 zu Nummer 28, wo im Februar 2016 die Türen geöffnet werden mit den neuen Kollektionen von Sonia by Sonia Rykiel, Plein Sud und Jean Paul Gaultier.

Die Zürcher Boutique mon amour zieht um. In Form eines Postkarten- und Newslettermailings sowie der Schaufensterbeschriftung wird dies mit einheitlichem Sujet den Kundinnen kommuniziert. Das Modegeschäft breitet die Flügel aus und gleitet die Kirchgasse hinauf von Nummer 8 zu Nummer 28, wo im Februar 2016 die Türen geöffnet werden mit den neuen Kollektionen von Sonia by Sonia Rykiel, Plein Sud und Jean Paul Gaultier.

shopwindow campaign for boutique mon amour in zurich

shopwindow campaign for boutique mon amour in zurich

Die Zürcher Boutique mon amour zieht um. In Form eines Postkarten- und Newslettermailings sowie der Schaufensterbeschriftung wird dies mit einheitlichem Sujet den Kundinnen kommuniziert. Das Modegeschäft breitet die Flügel aus und gleitet die Kirchgasse hinauf von Nummer 8 zu Nummer 28, wo im Februar 2016 die Türen geöffnet werden mit den neuen Kollektionen von Sonia by Sonia Rykiel, Plein Sud und Jean Paul Gaultier.

Die Zürcher Boutique mon amour zieht um. In Form eines Postkarten- und Newslettermailings sowie der Schaufensterbeschriftung wird dies mit einheitlichem Sujet den Kundinnen kommuniziert. Das Modegeschäft breitet die Flügel aus und gleitet die Kirchgasse hinauf von Nummer 8 zu Nummer 28, wo im Februar 2016 die Türen geöffnet werden mit den neuen Kollektionen von Sonia by Sonia Rykiel, Plein Sud und Jean Paul Gaultier.

OJATO: Flyer Vorderseite

OJATO: Flyer Vorderseite

OJATO ist spezialisiert für den Vertrieb von hochwertigem und extravagantem Modeschmuck ausgewählter Designer. Zur Vermarktung ihres Onlineshops gestaltete ich unter Verwendung der bestehenden Corporate Farbe einen elegante Karte, die die Exklusivität der von OJATO vertriebenen Schmuckstücke vermitteln soll.

OJATO ist spezialisiert für den Vertrieb von hochwertigem und extravagantem Modeschmuck ausgewählter Designer. Zur Vermarktung ihres Onlineshops gestaltete ich unter Verwendung der bestehenden Corporate Farbe einen elegante Karte, die die Exklusivität der von OJATO vertriebenen Schmuckstücke vermitteln soll.

Grilles d'Aiguilles

Grilles d'Aiguilles

Pinterest
Search